FW Aholming
Aktuelles PDF Drucken E-Mail
Geschrieben von: Friedberger   
Mittwoch, den 31. März 2010 um 17:26 Uhr

 

Jahresessen

Das Jahresessen der FW Aholming findet heuer voraussichtlich am 11.9.2016 in der Schützenstubn Kühmoos statt.

 

Stefan Zitzelsberger hat am 23.11. 2015 mitgeteilt, dass er die Freien Wähler verlassen wird und zur CSU wechselt. Dazu eine Stellungnahme der Ortsvorsitzenden Theresia Friedberger:

„Sowohl ich als auch meine FW-Gemeinderatskollegen sind sehr enttäuscht. Ich mache keinen Hehl daraus, dass ich persönlich in Stefan Zitzelsberger einen Hoffnungsträger gesehen habe, den ich mir als künftigen Ortsvorsitzenden und Kandidaten für die nächste Bürgermeisterwahl vorstellen konnte. Stefan sieht bei den Freien Wählern keine politische Zukunft. Er strebt höhere politische Ämter an, für die er bei der CSU mehr Möglichkeiten sieht. Der erste Impuls einiger Kollegen war, dass er sein Gemeinderatsmandat zurückgeben sollte. Rein rechtlich gesehen muss er das nicht, da es sich um eine Persönlichkeitswahl gehandelt hat. Allerdings hat er durch den guten Listenplatz auch viele Stimmen über die Liste erhalten. Daher werden sicher auch viele Bürger, die ihm als Freien Wähler ihre Stimme gegeben haben, enttäuscht sein von seinem Wechsel – eineinhalb Jahre nach seinem Amtsantritt als Gemeinderatsmitglied. Man könnte fast den Eindruck haben, dass er die Freien Wähler nur als Sprungbrett benutzt hat, weil ihm CSU/Bürgerblock keinen so guten Listenplatz geboten hätten. Es ist für die Freien Wähler mehr als bedauerlich, junge und engagierte Leute zu verlieren und es macht die zukünftige Kommunalpolitik nicht einfacher. Durch den Wechsel von Stefan Zitzelsberger verlieren die Jungen Freien Wähler Deggendorf ihren Kreisvorsitzenden und der Bezirksverband Junge Freie Wähler einen stellvertretenden Bezirksvorsitzenden.

Die Freien Wähler Aholming und die FW Gemeinderäte setzen sich auch künftig für eine sachorientierte, bürgernahe und vernünftige Gemeindepolitik ein.

 

 

 

Aholming/Tabertshausen. Ihre Jahreshauptversammlung haben die Freien Wähler Aholming am Sonntagabend beim „Schützenwirt“ in Tabertshausen abgehalten. Turnusgemäß wurde dabei die Vorstandschaft neu gewählt.

Als Gast und Wahlleiter begrüßte Vorsitzende Theresia Friedberger den Mooser Bürgermeister und Kreisrat Hans Jäger, der mit der gut vorbereiteten Wahl kein schweres Amt hatte. In schriftlicher und geheimer Wahl wurde Friedberger als erste Vorsitzende ebenso bestätigt wir ihre Stellvertreterin Helga Hackl. Nach dem Rückzug des bisherigen Kassenverwalters Stefan Winnerl tritt Anita Leeb die Nachfolge an. Peter Schmid bleibt Schriftführer. Zu Beisitzern gewählt wurden Hans Weinberger, Christian Habereder (beide zugleich Kassenprüfer), Heiko Augustin und Rosi Habereder. Weitere Beisitzer sind kraft Amtes die Gemeinderäte Alfons Hof, Jürgen Tauer, Konrad Seis und Stefan Zitzelsberger. Friedberger bedankte sich bei Mitgliedern und Vorstandschaft für die gute Zusammenarbeit, insbesondere bei Kassier Stefan Winnerl und den Beisitzern Karl Zellner und Max Dorfmeister, die sich nicht mehr zur Wahl stellten. Kreisrat Jäger ging in seinem Grußwort auf den Kreishaushalt und aktuelle Projekte wie beispielsweise den Bau des Schulzentrums ein. Er unterstrich die gute Zusammenarbeit innerhalb des Kreistages und gab einen kurzen Überblick über die Entwicklung in Moos. Die ehrenamtliche Tätigkeit für einen Verein oder eine Partei sei keine Selbstverständlichkeit und dennoch notwendig für das soziale und demokratische Gefüge, führte Jäger aus. Er lobte den Ortsverband Aholming, der seit Jahrzehnten die Ideale der Freien Wähler hochhalte und sich für eine unabhängige und sachgerechte Kommunalpolitik einsetze. Die wieder gewählte Vorsitzende hatte zuvor über die Tätigkeiten im Ortsverband und die Teilnahme an übergeordneten Veranstaltungen berichtet. Außerdem informierte sie über aktuelle kommunalpolitische Themen und die Haushaltslage der Gemeinde. In der abschließenden Frage- und Diskussionsrunde waren Baugebiete ein wichtiges Thema. Namentlich begrüßt wurden die Ehrenmitglieder Altbürgermeister Alfred Weichselgartner, Franz Riederer, Bernhard Weigl und Adolf Ninding.

Foto: J. Friedberger

Die neu gewählte Vorstandschaft der Freien Wähler Aholming (v.l.) Rosi Habereder, Wahlleiter Hans Jäger, Anita Leeb, Heiko Augustin, Helga Hackl, Theresia Friedberger, Peter Schmid, Christian Habereder und Hans Weinberger

 

Zuletzt aktualisiert am Donnerstag, den 26. Mai 2016 um 21:04 Uhr